Willkommen beim ADFC-Kreisverband Freising!

Liebe Mitglieder,

die Inzidenzzahlen in Bayern und vor allem im Landkreis Freising (aktuell 208,8) lassen weiterhin nichts Gutes vermuten. Gestern wurde im bayrischen Landtag beschlossen, den Lockdown bis zum 09.05.2021 zu verlängern!

Leider müssen wir deshalb die geplanten Feierabendtouren in Allershausen, Eching, Freising, Moosburg und Neufahrn absagen. Der Termin "Sicher Mobil", geplant für den 30.04.2021 im ASZ in Eching fällt ebenso ersatzlos aus.
Die Echinger Bürgermeistertour sowie die Halbtages- und Tagestouren in dem Zeitraum bis zum 09.05.2021 werden zu einem späteren Termin nachgeholt bzw. fallen ersatzlos aus.
Alles keine schönen Nachrichten - es bleibt uns nur zu hoffen, selbst gesund zu bleiben.
Nichtsdestotrotz werden wir das Radl nicht in den Keller verbannen, sondern auf eigene Faust bzw. zu zweit die schöne Natur wann immer es geht genießen.
In diesem Sinne - haltet durch, es kann nur noch besser werden.

Viele Grüße
Hans Pemp

Vorstandssprecher ADFC KV FS

Mit dem Rad zur Arbeit 2021

Mitmachaktion von ADFC und AOK
„Mit dem Rad zur Arbeit“, auch rund ums Homeoffice

Seit  21 Jahren heißt es im Sommer „Mit dem Rad zur Arbeit“ - mehr als eine Viertelmillion Berufstätige sind schon dabei. Die Mitmachaktion der AOK und des ADFC ist am 1. Mai 2021 gestartet und wird bis zum 31. August laufen. Gerade in diesen Zeiten hat das Fahrrad eine immer größere Akzeptanz gefunden und wird immer mehr auf dem Weg zur Arbeit benutzt aber auch die geradelten Kilometer rund um das Home-Office zählen bei dieser Aktion. Im letzten Jahr konnte deshalb auch eine Rekordbeteiligung verbucht werden. Der Hauptgewinn für die Aktion in 2020 ging an Belinda Fertl aus Moosburg siehe Pressebericht Freisinger Tagblatt

 

mehr zur Aktion:

In Eching geht was voran!

Dieses ist kein vorgezogener April-Scherz.
In Eching tut sich wirklich etwas in Sachen Fahrradfreundlichkeit. Nachdem die Radelabstellanlage am Bahnhof erneuert wurde ist jetzt auch die Fahrradstraße auf dem südöstlichen Bahnweg umgesetzt worden und die Fahrrad-Reparatur-Station zu Ehren unseres Stadtradelteams „ADFC OG Eching“ ,dass im letzten Jahr souverän gewonnen hat, ist auch schon aufgestellt und kurz vor der Einweihung.

 

Hier der Pressebericht zur Fahrradstraße
Hier der Preseebericht von der Einweihung der Reparatur-Säule

Hurra! Das neue Tourenprogramm ist da!

Vielen Dank lieber Hans Pemp,

Du hast unser neues Tourenprogramm für 2021 wieder bestens gestaltet. Jetzt hoffen wir alle, dass die Pandemie uns dieses Jahr weitestgehend verschont und viele Touren nach Plan durchgeführt werden können. Hier der Link zum Tourenprogramm 2021
Ihr findet die Touren auch über die Seite "Touren und Termine" und im "Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC"

 

Der ADFC Fahrradklimatest 2020 ist ausgewertet

  Alle Zahlen und Fakten zum ADFC Fahrradklima-Test 2020

  Hier findet Ihr die Auswertungen der bewerteten Kommunen im Landkreis Freising.

Kommune

Bewertung 2020

Trend/Auswertung

ADFC Pressemitteilungen

Eching

3,7

leichte Verbesserung zu 2018
Auswertung

PM FKT Eching

Freising

4,1

gleiches Ergebnis wie 2018
Auswertung

PM FKT Freising

Hallbergmoos

3,8

das 1. Mal dabei
Auswertung

PM FKT
Hallbergm
.

Moosburg

4,0

gleiches Ergebnis wie 2018
Auswertung

PM FKT Moosburg

Neufahrn

3,9

gleiches Ergebnis wie 2018
Auswertung

PM FKT Neufahrn


  Hier der Link zur bundesweiten ADFC Klimatest 2020 Auswertung

  Hier noch einiges aus der Presse zum Fahrradklima-Test 2020 "Presse-Berichte"

Überraschung ! "Der Landkreis Freising tritt jetzt auch dem AGFK bei"

Nach dem Scheitern der Beitrittsanträge der Grünen in 2013 und 2018 kommt jetzt die Kehrtwende. Das Gespräch mit dem ADFC Freising im Sommer 2020 konnte den Landrat Helmut Petz überzeugen, dass die Mitgliedschaft im AGFK ein "Radlfreundliches Aushängeschild" für den ganzen Landkreis sein kann.

Zum Artikel aus dem Freisinger Tagblatt.

Wir gratulieren der Stadt Freising zur Zertifizierung als „Fahrradfreundliche Kommune“

Die Stadt Freising ist jetzt offiziell als „fahrradfreundliche Kommune“ zertifiziert. Die jüngsten Auszeichnungen wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bauen und Verkehr (StMB) und die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern (AGFK) bei einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung an die Städte Freising, Fürstenfeldbruck, Lindau, Memmingen, Neumarkt in der Oberpfalz, Nürnberg, Passau, Gröbenzell, Oberschleißheim und Landkreise Augsburg, Nürnberger Land und München verliehen. Corona-bedingt fand diese Veranstaltung erstmals als digitales Event statt (mehr). Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für das bisher Erreichte bei der Radverkehrsförderung, erfordert nach sieben Jahren jedoch eine Rezertifizierung, bei der weitere Fortschritte erkennbar sein müssen. Die Stadt Nürnberg wurde bereits 2013 als fahrradfreundliche Kommune ausgezeichnet – sie ist das erste Vereinsmitglied, das den Rezertifizierungsprozess durchlaufen hat und bis 2027 erneut das Siegel tragen darf.

Zum Bericht Freisinger Tagblatt

Zum Bericht vom AGFK

Der Radentscheid Freising braucht Eure Unterschriften

Liebe Freisinger

Bitte unterstützt den Radentscheid mit Eurer Unterschrift für eine Politik in Freising, die den Radverkehr konsequent stärkt und ausbaut. Es soll ein Zeichen gesetzt werden, dass die Verantwortlichen zum Handeln bringt. Hier der Link zum Radentscheid.

Spontane Radtouren Landkreis Freising

Hier bieten wir spontane Radtouren im Landkreis Freising und dem Umland an, die kurzfristig von unseren Tourenleitern zu Verfügung gestellt werden. Der Vorteil dieser Touren ist, dass die Wettervorhersage mit einbezogen werden kann. Also immer mal schauen ob was für Euch dabei ist. Verbesserungsvorschläge werden gerne entgegengenommen.

Mehr...

Radl-Demo am 18. September in Freising

Fahrradcodierungen "To go"

Liebe Radelfreunde,

auch in diesen Zeiten müßt Ihr nicht auf den Service der Fahrradcodierung von uns verzichten.
Unser Mitglied Herbert Baumann bietet diesen Dienst jetzt Online an.

Näheres hier.

© ADFC Freising 2021