Die Fahrrad-Reparatur-Station am Echinger Bahnhof wurde am 1.April eingeweiht

Dieses ist kein April Scherz obwohl es am 1. dieses Monats stattgefunden hat.

Echings Bürgermeister Sebastian Thaler hat das Geschenk der Gemeinde für unseren Stadtradel-Sieg 2020 (11296Km mit 22 Radlern in 3 Wochen) übergeben. Diese Reparatur-Säule kann jetzt von jedem kostenfrei für Reparaturen am Fahrrad verwendet werden. Wie würden uns freuen wenn sie pfleglich behandelt wird und somit lange ihre Dienste leisten kann. Wir werden natürlich auch in diesem Jahr versuchen wieder ein sehr gutes Stadtradel-Ergebnis zu erzielen um eine Reparatur-Säule fürs neue Rathaus heraus zu radeln. Das Stadtradeln 2021 startet am 27.06.2021 und endet am 17.07.2021.

Die Einweihung der Reparatur-Säule haben wir vom ADFC-Eching für die Übergabe einer 28-seitigen Dokumentation, mit Verbesserungsvorschlägen für die Fahrrad-Infrastruktur in Eching, an den Bürgermeister genutzt. Maßgeblich wurde sie vom Mike Steigerwald währen des Corona-Lockdowns zusammengestellt. Mike ist leider fälschlicherweise im Pressebericht zu Mike Steigenberger mutiert.

Pressebericht Freisinger Tagbatt von 8. April 2021

Artikel Sammlung zum ADFC-Fahrradklima-Test

Das Ergebnis der Fahrradklimatests zeigt Wirkung!
Anbei eine kleine Zusammenstellung der letzten Presseberichte aus dem Freisinger Tagblatt, Angefangen von der Erkenntnis, dass noch viel zu machen ist um das Radeln sicherer zu machen bis hin zum Lob des 3. Bürgermeisters und Fahrradbeauftragten von Eching "Leon Eckert" für die Unterstützung von der ADFC Ortsgruppe bei seinen Bemühungen für die Verbesserung der Radinfrastruktur.

Freisinger Tagblatt 19.März  "Radler, Rücksicht und zu wenig Radwege"
Freisinger Tagblatt 18.März  "Ginge es um Schulnoten"
Freisinger Tagblatt 18.März  "Die Rückkehr der Radl-Streifen"
Freisinger Tagblatt 18.März  "Fahrradklimatest: Eckert sieht Licht und Schatten"
Freisinger Tagblatt 17.März  "Radler-Umfrage: Bayern ist nicht fahrradfreundlich"
Freisinger Tagblatt 17.März  "Schlechtes Radl-Zeugnis für Bayern"

Freisinger Tagblatt 23.März "Das steckt hinter den Umfragezahl"
Freisinger Tagblatt 23.März "So radl(un)freundlich ist Moosburg"
Freisinger Tagblatt 24.März "Fahrradklima im Landkreis Freising nur "ausreichend"

Forum-Mch-Nord    31.März "Sichere Radwege erwünscht"

Viel Spaß beim lesen

Echings erste Fahrradstraße

In Eching geht es voran! Am 26. März 2021 wurde nun endlich die im letzten Jahr beschlossene Fahrradstraße offiziell eröffnet. Nun heißt es für die Radlfahrer auf der Straße fahren und den Seitenstreifen für die Fußgänger freizuhalten.

Hier der Bericht vom Freisinger Tagblatt zur Eröffnung.

Keine Abstand-Warnschilder in Hallbergmoos

Es wird weiterhin keine Abstand-Warnschilder in Hallbermoos geben. Diese Schilder sollen die KFZ-Lenker*innen an die 1,5m Überholabstandregel zu Radler*innen erinnern. Ein Antrag der Grünen-Fraktion und des Arbeitskreis Radverkehr wurde beim Kreisverband mit 6:8 abgeleht weil die Schilder keine "offiziellen Verkehrsschilder" seien.

Hier zum Bericht im Freisinger Tagblatt: mehr

© ADFC Freising 2021